Park Inn by Radisson Sofia

Atanas Dukov Str., 36 –  1407 –  Sofia –  Bulgarien –  +359 (2) 861 5700
Anreisedatum
Abreisedatum
Zimmer
1
Erw.
Kinder

Entdecken Sie das Nationale Historische Museum Sofia

Wenn man ein neues Land bereist, ist es meist sehr nützlich, geradewegs das lokale Nationale Historische Museum zu besuchen. Denn so verschaffen Sie sich einen ersten Einblick in das Land und dessen Vergangenheit. Sie sind kein Fan von Museen? Das Nationale Historische Museum in Sofia wird Sie umstimmen. Denn es ist keineswegs ein langweiliges Museum, sondern definitiv einen Besuch wert! Dort werden Sie erfahren, wie das Land von der Altsteinzeit, durch das Bronze- und Eisenzeitalter, der römischen Epoche, des Mittelalters sowie bis heute geprägt wurde. Werfen Sie auch einen Blick auf die jüngste Geschichte, um Informationen rund um die kommunistische Vergangenheit zu erhalten, und erfahren Sie mehr über den politischen Fortschritt bis hin zur EU-Mitgliedschaft. Egal welcher Zeitraum Sie auch interessiert, in diesem Museum finden Sie über 650.000 Artefakte aus Schmuckstücken, Werkezeugen, Keramiken, Waffen, Gemälden, Dokumenten und vieles mehr.

Die Geschichte einer Nation


Während des gesamten Jahres präsentiert das Nationale Historische Museum Sofia eine Vielzahl an Ausstellungen. Dabei stellt jede ein wichtiges Stück der Geschichte Bulgariens dar. Die Dauerausstellungen umfassen sowohl Münzsammlungen als auch traditionelle Frauentrachten, weitere Ausstellungen haben das Land Bulgarien in diversen Zeitaltern im Fokus. Zudem gibt es einige Sonderausstellungen, die eine Vielzahl an aktuellen Themen aufgreifen. Obwohl diese stetig variieren, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Denn ganz gleich, wann Sie das Museum besuchen, Sie werden immer eine Ausstellung finden, die Sie interessiert. Zudem ist das Museum sehr übersichtlich und verfügt über eine Vielzahl von englischen Schautafeln, damit Sie Ihren Weg durch die eindrucksvollen Stücke leichter finden. Vergessen Sie nicht am Ende einen der drei Museumsshops zu besuchen, denn dort gibt es tolle Bücher, Publikationen sowie reproduzierte Artefakte und Spielwaren zu kaufen. Das Zentrum der Geschichte Bulgariens ist nicht direkt im Herzen Sofias gelegen, allerdings ist es die Anreise wert, wenn Sie an der Geschichte des Landes interessiert sind. Weniger als zehn Kilometer von der Stadtmitte sowie dem Park Inn by Radisson Sofia entfernt, kann das Museum leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.