Park Inn by Radisson Central Tallinn

Narva mnt 7C, 10117 Tallinn Estland +372 633 9800
Anreisedatum
Abreisedatum
Zimmer
1
Erw.
Kinder

Restaurants

Das Kompass heißt Gäste mit einer einladenden Atmosphäre und einer vielfältigen Speisekarte willkommen
Nutzen Sie die hoteleigenen Speisemöglichkeiten während Ihres Aufenthalts im Park Inn. Genießen Sie guten Kaffee und erlesene Gerichte aus dem In- und Ausland im hell erleuchteten Speisesaal des Restaurants Kompass. Die große Auswahl, die hier geboten wird, umfasst ein herzhaftes Frühstück im Buffet-Stil, ein Mittagsmenü mit gesunden Optionen und ein À-la-carte-Abendessen. Für kleine Gäste gibt es eine spezielle Kinderkarte.

Restaurant Kompass
Dieses schicke Restaurant verfügt über kostenfreies Hochgeschwindigkeits-WLAN und bietet eine großartige Kulisse für ein Geschäftsessen oder eine entspannte Mahlzeit unter Freunden. Starten Sie mit unserem Frühstücksbuffet bestens gestärkt in den Tag: Eine umfangreiche Auswahl an Kaffee, Kuchen, Obst, Müsli und mehreren warmen und kalten Optionen sorgt dafür, dass jeder Gast bei uns voll auf seine Kosten kommt. Zum Mittagessen steht eine umfangreiche Palette an Salaten, Suppen und Vorspeisen zur Verfügung. Das À-la-carte-Abendessen wird bis 22.00 Uhr serviert und umfasst vor allem Gerichte, die mit regionalen und saisonalen Zutaten zubereitet werden.

Frühstück:
6.30 – 10.00 Uhr (Montag bis Freitag)
7.00 – 11.00 Uhr (Samstag und Sonntag)

4-Gänge-Menü für Gruppen
Fünf-Gänge-Festtagsmenü
Buffetmenü für Gruppen
Menüs für Gruppen
Getränkeangebot
À-la-carte-Menü

Kontakt
Telefon: +372 633 9811

  • Rund um die Uhr geöffneter Lebensmittel-Kiosk
  • Lounge „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“
  • Restaurant „Kompass“